» Home | » Über uns | » Referenten | » Mitgliedschaften | » Kontakt | » AGB | » Seminar-Newsletter

Für Rückfragen: 08 21/455 167 0

» Live-Web-Seminare

Online-Seminar: Das Bauvertragsrecht 2018

Das Bauvertragsrecht rechtssicher anwenden

Online-Seminar: Das Bauvertragsrecht 2018

Rechtssichere Bauverträge sind die Voraussetzung für die reibungslose Abwicklung von Bauprojekten und das seit Angang 2018 geltende Bauvertragsrecht hat allen am Bau Beteiligten diverse Rechte und Pflichten und gebracht.

In dem 2-wöchigen Online-Seminar (Aufwand pro Woche ca. 6-8 Std.) vermittelt Ihnen der Referent praxisorientiert aktuelles Wissen zum Bauvertragsrecht: vom Bau- bis zum Verbrauchervertrag, vom Architekten- und Ingenieurvertrag bis zu Sicherheiten für Auftragnehmer und Auftraggeber sowie zur Durchsetzung von Mängelrechten.

Im Seminar erhalten Sie alle rechtlich relevanten Informationen ...

... zum allgemeinen Vertragsrecht und zu den aktuellen Vorschriften im Allgemeinen Teil des BGB-Werkvertragsrecht und
im (speziellen) BGB-Bauvertragsrecht.

... zu den Besonderheiten / Regelungen in Architekten-, Ingenieur- und Verbraucherbauverträgen.

... zur rechtssicheren Gestaltung, Durchführung und Abwicklung von Bauverträgen.

... zu Bauträgerverträgen und zum Kaufrecht.

Mit den umfangreichen Seminarunterlagen erhalten Sie ausführliche Arbeitshilfen, Checklisten und Musterschreiben. Ihre Fragen werden vom Referenten im Forum praxisgerecht beantwortet.

Seminarziel

Sie erlangen wichtiges Wissen für einen rechtssicheren Umgang mit dem neuen Bauvertragsrecht 2018 anhand praxisbezogener Aufgabenstellungen.

Nach dem Workshop

  • wissen Sie, was mit dem neuen Bauvertragsrecht auf Sie zukommt
  • wissen Sie, auf welche Besonderheiten Sie künftig berücksichtigen müssen
  • kennen Sie die Struktur des neuen Rechts.

Mit den umfassenden Seminarscripts erhalten Sie:

  • sicheres Praxiswissen
  • konkrete Handlungsanleitungen
  • Musterschreiben und Musterverträge zum Bauvertragsrecht 2018.

Seminarinhalte (Das neue Bauvertragsrecht 2018)

Das neue Bauvertragsrecht 2018
  • Sinn und Zweck der neuen Regelungen
  • Überblick über die Änderungen
Die aktuellen Regelungen im Einzelnen
  • Die AGB-rechtlichen Regelungen
    • Abschlagszahlungen — Sicherheiten — Besonderheiten im Kaufrecht
  • Der Verbraucherbauvertrag
    • Widerrufsregelungen — Besondere Regelungen zur Nacherfüllung — Besondere Informationspflichten — Mindestinhalt der Baubeschreibung
  • Die Neuregelungen der Fälligkeit von Abschlagszahlungen
  • Die Neuregelungen zur Abnahme der Werkleistungen
    • Abnahmeverweigerung — Zustandsfeststellung
  • Kündigungsregelung für beide Seiten aus wichtigem Grund
  • Nachträgliche Änderungen im Bauvertrag
    • Einstweilige Verfügung — Vergütung geänderter Leistungen
  • Handwerkersicherung und Sicherungshypothek
  • Neuregelungen und Besonderheiten beim Verbraucherbauvertrag
    • Baubeschreibungspflicht — Vertragsinhalt — Widerrufsrecht — Abschlagszahlungen — Absicherung des Vergütungsanspruchs — Erstellung und Herausgabe von Unterlagen
  • Regelungen in Architekten- und Ingenieurverträgen
    • Vertragstypische Pflichten — Sonderkündigungsrecht — Teilabnahme — Gesamtschuldnerische Haftung
  • Bauträgerverträge
  • Kaufrecht

Anmeldung


Anmeldung zum
Online-Seminar: Das neue Bauvertragsrecht 2018

*Zeitaufwand für das Online-Seminar: ca. 6-8 Stunden pro Woche.

Dieses Seminar als Inhouse-Schulung

Zur Anforderung eines unverbindlichen Angebots für dieses Seminar als Inhouse-Seminar klicken Sie bitte » hier

Ihre Kontakt-/Rechnungsdaten

Herr    Frau



Falls abweichend, geben Sie hier bitte die Rechnungsadresse ein

» abweichende Rechnungsadresse eingeben

Herr    Frau

 

Hier können Sie weitere Teilnehmer anmelden

» Weiteren Teilnehmer anmelden

Herr    Frau

» Weiteren Teilnehmer anmelden

Herr    Frau

» Weiteren Teilnehmer anmelden

Herr    Frau

 

*Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus.

 

 

nach oben

Referent

Frank Zillmer, Fachanwalt und Referent zum Thema Bau- und Architektenrecht

Frank Zillmer
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Seminartermine

Zur Zeit bieten wir das Seminar nur als Inhouse-Seminar an.

Anfrage Inhouse-Anbebot:

Gern senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für eine Inhouse-Schulung zu diesem Thema.
Fordern Sie es einfach » hier an oder senden Sie eine E-Mail an info@bpm-seminare.de.

Teilnehmer

Planer, Ingenieure, Architekten, Techniker, Objektüberwacher, Bauleiter, Projektsteuerer, Bauprojektmanager, Bau- und Planungsämter.

So funktioniert das Online-Seminar

Während eines BPM-Online-Seminars arbeiten, kommunizieren, lernen und diskutieren Sie mit dem Referenten und den anderen Seminar-Teilnehmern über das Internet in einem geschlossenen, ausschließlich für die Seminarteilnehmer erreichbaren Forumsbereich. Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen mit praxisorientierte Wochen-/Verständnisaufgaben, die Sie während des Online-Seminars bearbeiten. Das Online-Seminare gehen über zwei Wochen und es gibt keine festen Seminar-Zeiten. Für das Durcharbeiten der Seminarunterlagen und das Bearbeiten der Aufgaben und Übungen sollten Sie ca. 6-8 Stunden pro Seminarwoche einplanen.
Die Zeit zum Durcharbeiten teilen Sie sich selber ein.
Der Referent kommentiert die Lösungen und gibt praktische Ratschläge und Hilfestellungen. Er verfügt über weitreichendes Fachwissen und steht für Fragen* für die gesamte Dauer des Workshops zur Verfügung.
*aus rechtlichen Gründen beantworten unsere Referenten ggf. auftretende Rechtsfragen nur bis zu einem gewissen Umfang.

Während des Seminars

Für die Dauer des Seminars erhalten Sie exklusiven Zugang zum geschlossenen Forums-Bereich, in dem Sie
... die Seminarunterlagen herunterladen
können,
... mit dem Seminarleiter und den anderen
Teilnehmern diskutieren können,
... Ihre Fragen stellen können.

Seminarablauf

Zu Beginn des Seminars erhalten die Teilnehmer ihre Zugangskennung und ihr Passwort, das ihnen den Zugang zum Forum ermöglicht. Ebenso erhalten die Teilnehmer den 1. Teil der Seminarunterlagen mit den ersten Wochenaufgaben.
Im Forum haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Lösungen zu präsentieren, mit den anderen Teilnehmern zu diskutieren und Fragen zu stellen.
Zum Start der 2. Seminarwoche erhalten die Teilnehmer den 2. Teil der Seminarunterlagen mit weiteren Wochenaufgaben.
Der Referent kommentiert und korrigiert die jeweiligen Lösungen und beantwortet Verständnisfragen.
Im Anschluss an das Online-Seminar erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Kontakt

Haben Sie Fragen, melden Sie sich bitte:

BPM BauProjektManagement Seminare GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 6
86159 Augsburg

Telefon: 08 21/45 51 67-0
Fax: 08 21/45 51 67-259

Internet: www.bpm-seminare.de
E-Mail: info@bpm-seminare.de