» Home | » Über uns | » Referenten | » Partner & Mitgliedschaften | » Kontakt | » AGB | » Verbraucherwiderrufsbelehrung | » Seminarförderungen | » Seminar-Newsletter

Fragen? Rufen Sie an: 08 21 / 455 167 0

Wir rufen auch gern zurück: » hier klicken

VOB/B — Bauverträge und Durchführung von Bauvorhaben nach VOB/B und BGB

VOB/B — Bauverträge und Durchführung von Bauvorhaben nach VOB/B und BGB

Bauvertragsgestaltung, vertragsrechtliche Lösungen und Besonderheiten

Das Seminar ist auch Bestandteil der Seminarreihe » VOB KOMPAKT

In diesem Seminar erörtert der Referent praxisnah die maßgeblichen rechtlichen Regelungen der Vertragsordnung für Bauleistungen nach VOB/B, die Bedeutung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Bestimmungen zum BGB.
Denn: Wer hier Fehler macht, kann sowohl Rechte als auch Zahlungsansprüche verlieren. Deshalb ist es für alle am Bau Beteiligten wichtig, die Rechtsgrundlagen, Besonderheiten und Handlungsspielräume der VOB/B und des BGB zu kennen.

Im Seminar erfahren Sie alles Wissenswert ...

... zur rechtssicheren Gestaltung von Bauverträgen.

... zur rechtssicheren und somit für Sie erfolgreichen Anwendung der VOB/B.

... zu den Auswirkungen der neueste Rechtsprechung auf Ihre Rechte und Pflichten.

Unser Referent vermitteln anhand vieler Praxisbeispiele und Praxistipps fundierte Kenntnisse und Hintergrundwissen zur VOB/B und zum BGB. Ihre Fragen stehen dabei im Mittelpunkt und werden vom Referenten beantwortet.

VOB KOMPAKT, VOB 2012, VOB 2016, VOB/A, VOB/B, VOB/C

Seminarziel

Ihr Referent erläutert Ihnen die wichtigsten Regelungen der VOB/B und des BGB und deren praktische Anwendung. Er stellt anhand vieler Praxisbeispiele aus der aktuellen Rechtsprechung typische Probleme dar und vermittelt die komplexen Zusammenhänge lebendig und anschaulich.

Nach dem Seminar

  • gestalten Sie Ihre Bauverträge rechtssicher
  • verfügen Sie über fundierte Kenntnisse des Baurechts und können damit Ihre Projekte in wichtigen Rechtsfragen absichern
  • kennen Sie die Auswirkungen der neuesten Rechtsprechung auf Ihre Rechte und Pflichten rund um das Bauvertragsrecht
  • wissen Sie, wie Sie Fasssticke in der Vertragsgestaltung und Haftungsfallen vermeiden

Seminarinhalte (VOB/B und BGB - rechtssichere Bauverträge und Baudurchführung)

Einführung in das Baurecht nach BGB und VOB/B
  • Der Bauvertrag nach BGB und VOB/B
  • Die VOB/B als AGB
  • VOB/B und BGB - Besonderheiten und Aktuelles
  • Vertragsgestaltung in der Ausschreibung und Vertragsregeln zum Umgang mit fehlerhaften und unvollständigen Leistungsbeschreibungen
BGB und VOB/B
  • Unterschiede in der Vertrags- und Preisanpassung
  • Kooperationspflicht nach BGB und VOB/B
    • hinsichtlich der Leistungsinhalte
    • hinsichtlich der Vergütungsanpassung
  • Auftraggeber - Anordnungen / Mahnungen / Rügen
  • Auftragnehmer - Vergütungs-, Bedenken-, Behinderungsanzeigen
  • Wirksame und unwirksame Klauseln im Bauvertrag
Kündigung des Bauvertrages
  • durch den AG nach § 8 VOB/B
  • durch den AN nach § 9 VOB/B
Vertragsstrafe nach § 11 VOB/B

   

Anmeldung zum Seminar

Die Seminare beginnen um 9:15 Uhr und enden 17:00 Uhr.

Ablauf Anmeldung: 1. Wahl des Seminars und Eingabe der Kontaktdaten ------ 2. Zusammenfassung ------ 3. endgültige Anmeldung

Die Termine:

Augsburg | Di., 19.09.2017
Hamburg | Di., 19.09.2017
Leipzig | Di., 17.10.2017
Stuttgart | Di., 24.10.2017
Berlin | Di., 07.11.2017
Köln | Di., 14.11.2017
Erfurt | Di., 21.11.2017
München | Di., 05.12.2017
Frankfurt | Di., 12.12.2017
Hamburg | Di., 16.01.2018
Düsseldorf | Di., 23.01.2018
Berlin | Di., 20.02.2018
München | Di., 06.03.2018
Frankfurt | Di., 20.03.2018
Leipzig | Di., 10.04.2018
Stuttgart | Di., 24.04.2018
Augsburg | Di., 15.05.2018

Dieses Seminar als Inhouse-Schulung:

Zur Anforderung eines unverbindlichen Angebots für dieses Seminar als Inhouse-Seminar
klicken Sie bitte
» hier

Ihre Kontaktdaten:

Herr Frau

 

Falls abweichend

» Rechnungsadresse

*Mit dem Absenden der Anmeldung bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen, die Datenschutzerklärung und die AGB gelesen habe.

*Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus.

nach oben

Referenten

Markus Cosler, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Markus Cosler
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Dr. Uwe Diehr, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Dr. Uwe Diehr
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Hans-Christian Harder, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Hans-Christian Harder
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Andrea Maria Kullack, Rechtsanwältin. Bau- und Vergaberecht

Andrea Maria Kullack, Rechtsanwältin
Schwerpunkt: Bau- und Architektenrecht, Vergaberecht

Hans-Joachim Lagier, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Hans-Joachim Lagier
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Seminargebühr

Die Seminargebühr für dieses Seminar beträgt nur:

Nettopreis:
319,00 €
Preis inkl. MwSt.:
379,61 €

Leistungen

In der Seminargebühr enthalten:

  • Teilnahmebescheinigung
  • Praxisorientierte Seminarunterlagen
  • VOB 2016-Broschüre inkl. BGB
  • Mittagessen, alkoholfreie Getränke, Pausensnacks

Es gelten die » AGB's und Teilnahmebe-
dingungen
der BPM BauProjektManagement GbR

Teilnehmer

Aufraggeber und Auftragnehmer von Bauleistungen, Architekten, Bauingenieure, Fachplaner und Sonderfachleute, Projektsteuerer, Bauträger, Generalunternehmer, Projektmanagementgesellschaften, Landes- und Kommunalbauämter und private und öffentliche Auftraggeber.

Teilnehmerstimmen zum Seminar

Durchnschnittliche Kundenbewertung:
4,4 von 5 Sternen
(Auf Basis von 252 Bewertungen)
» Das sagen unsere Kunden

Kontakt

Haben Sie Fragen, melden Sie sich bitte:

BPM BauProjektManagement GbR
Werner-von-Siemens-Str. 6
86159 Augsburg

Telefon: 08 21/45 51 67-0
Fax: 08 21/45 51 67-259

Internet: www.bpm-seminare.de
E-Mail: info@bpm-seminare.de